Allgemeine Geschäftsbedingungen

Seefestgemeinschaft Inheiden GbR

§ 1 Geltungsbereich
Diese AGB regeln das Vertragsverhältnis zwischen dir als natürlicher Person und uns, der Seefestgemeinschaft Inheiden GbR. und gelten nur für Geschäftsbeziehungen mit Verbrauchern im Sinne des § 13 BGB. Verbraucher nach dieser Vorschrift ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Die AGB gelten für die Angebote auf der Domain gesangverein-inheiden.de. Wir führen deine Bestellung nach unseren zum Zeitpunkt der Bestellung jeweils gültigen AGB aus.

§ 2 Vertragsschluss
Du kannst im Internet bei uns über unsere Homepage seefest-inheiden bestellen. Durch die Bestellung der gewünschten Waren gibst du ein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages ab. Wir sind dann berechtigt, dieses Angebot innerhalb von 14 Kalendertagen mittels Übersendung einer Auftragsbestätigung (per E-Mail) an dich anzunehmen. Deine Bestellung gilt erst dann als angenommen, wenn wir sie per Auftragsbestätigung angenommen haben. Sollte dein Angebot nicht innerhalb von 14 Kalendertagen von uns angenommen werden, gilt das Angebot als abgelehnt. Über Produkte, die nicht in der Auftragsbestätigung aufgeführt sind, kommt kein Kaufvertrag zustande.

§ 3 Lieferung
Wir liefern im Inland vorrätige Ware innerhalb von 5 Werktagen per Post oder DHL an die von dir angegebene Adresse aus.

Sämtliche vorstehenden Angaben über voraussichtliche Liefertermine oder Lieferzeiträume sind dabei unverbindlich, es sei denn, diese sind zwischen uns ausdrücklich als verbindlich vereinbart worden. Geraten wir im Falle eines ausdrücklich vereinbarten Liefertermins in Lieferverzug und setzt du uns dann eine Nachfrist, beträgt diese mindestens zwei Wochen. Wenn wir diese Nachfrist fruchtlos verstreichen lassen, bist du berechtigt, vom Kaufvertrag zurückzutreten. Sollte ein Artikel ausnahmsweise einmal nicht oder nicht so schnell lieferbar sein, so teilen wir dir schnellstmöglich den Liefertermin mit, oder alternativ, dass die Lieferung nicht erfolgen kann. Wir behalten uns vor, eine Teillieferung vorzunehmen, sofern dies für eine schnelle Abwicklung vorteilhaft erscheint und dir dies zumutbar ist.

§ 4 Rückgabelehrung

Rückgaberecht

Du kannst die erhaltene Ware ohne Angabe von Gründen innerhalb von 14 Tagen durch Rücksendung der Ware zurückgeben. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform (z.B. als Brief, Fax, E-Mail), jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens. In jedem Fall erfolgt die Rücksendung auf unsere Kosten und Gefahr.

Die Rücksendung oder das Rücknahmeverlangen hat zu erfolgen an:

Seefestgemeinschaft Inheiden GbR
Lutz Weiß
Stefan-Kuhn-Straße 10
35410 Hungen

oder per E-Mail an info (at) seefest-inheiden.de

Ein Rückgaberecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen,

- zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfallsdatum überschritten würde,
- zur Lieferung von Audio- oder Videoaufzeichnungen oder von Software, sofern die gelieferten Datenträger vom Verbraucher entsiegelt worden sind und
- zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften und Illustrierten,
- zur Lieferung von Tickets und Ticketbundles (bestehend bspw. aus Ticket und T-Shirt).

§5 Rückgabefolgen:

Im Falle einer wirksamen Rückgabe sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) herauszugeben. Bei einer Verschlechterung der Ware kann Wertersatz verlangt werden. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie dir etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen kannst du die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem du die Ware nicht wie dein Eigentum in Gebrauch nimmst und alles unterlässt, was deren Wert beeinträchtigt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für dich mit der Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens, für uns mit dem Empfang.

Frankiere deine Rücksendung bitte ausreichend und schicke sie an folgende Adresse:

Seefestgemeinschaft Inheiden GbR
Lutz Weiß
Stefan-Kuhn-Straße 10
35410 Hungen

Bitte verwende zum Rückversand der Ware das Verpackungsmaterial, das von uns kam.

Auch bei Nichtbeachtung der eben genannten Bitten bleibt dein Rückgaberecht uneingeschränkt bestehen. Achte auch besonders auf die Vollständigkeit deiner Bankverbindung. Wir haften nicht für Vermögensnachteile, die aufgrund falsch angegebener Kontodaten entstanden sind.

§ 6 Preise
Alle angegebenen Preise sind Euro-Beträge und verstehen sich als Endpreise einschließlich eventuell anfallender gesetzlicher Mehrwertsteuer. Porto- und Versandkosten kommen gemäß der nachfolgenden Aufstellung unter Paragraph 7 hinzu.

§ 7 Porto & Versandkosten (Inland/Ausland)
Hier findest Du alle Informationen zu den Porto- und Versandkosten für Lieferungen:

Inland: 1 Ticket = 1,50 Euro, 2 Tickets 3,00 Euro, ab 3 Tickets: 4,50 Euro
Ausland: 1 Ticket = 2,00 Euro, 2 Tickets 4,00 Euro, ab 3 Tickets: 6,00 Euro

§ 8 Zahlungsbedingungen
Wir akzeptieren Zahlung per Vorkasse
Zahlung per Vorkasse
Wir senden Dir eine Auftragsbestätigung Deiner Bestellung per E-Mail zu. Nachdem der Betrag auf unserem Konto eingegangen ist, wird die Ware verschickt.


§ 9 Gewährleistung
Die Gewährleistung richtet sich nach den gesetzlichen Bestimmungen. Bei Reklamationen bitten wir um Nachweis des Kaufdatums mittels Rechnung und Zusendung des reklamierten Artikels zusammen mit einer Kopie der Rechnung an:

Seefestgemeinschaft Inheiden GbR
Lutz Weiß
Stefan-Kuhn-Straße 10
35410 Hungen

Normaler Verschleiß oder Abnutzung der Ware begründen keinen Gewährleistungsanspruch.

§ 10 Ticketverkauf
(1) Konzerttickets, im folgenden Tickets genannt, werden nur an Endkunden verkauft. Der Kunde hat beim Kauf von Tickets selbst auf richtige Angaben wie Datum, Preis, Beginn und Veranstaltungsort zu achten. Für die Richtigkeit der im Onlineauftritt von Bayati, Erletic, Zafiriou GbR - shop.knockout-festival.de - enthaltenen Veranstaltungsdaten wird keine Gewähr übernommen. Nicht vorhersehbare Umstände oder höhere Gewalt berechtigen den Kunden nicht zu Schadensersatzansprüchen. Des Weiteren ist die Seefestgemeinschaft Inheiden GbR nicht verpflichtet den Kunden über kurzfristige Änderungen (bspw. Krankheit des Künstlers) direkt zu informieren. Der Kunde muss dies selber tun. Reservierungen bestimmter Plätze sind in der Regel nicht möglich.

(2) Preise und Bezahlung
Die von der Seefestgemeinschaft Inheiden GbR genannten Kartenpreise verstehen sich inklusive der aktuellen gesetzlichen Mehrwertsteuer. Irrtümer und Druckfehler vorbehalten. Auf alle angebotenen Tickets erhebt die Seefestgemeinschaft Inheiden GbR eine Gebühr, die je nach Art und Größe der Veranstaltung variieren kann. Bis zur vollständigen Bezahlung aller Forderungen bleiben die gelieferten Tickets Eigentum der Seefestgemeinschaft Inheiden GbR

(3) Rückgabe von Tickets
Bestellte Tickets sind grundsätzlich von der Rückgabe oder Umtausch ausgeschlossen. Ausnahmen sind lediglich Falschlieferungen, Absage oder Verlegung eines Konzertes. Des Weiteren sind auch alle Produkte die in Kombination mit einem Ticket angeboten werden (bspw. Ticket - T-Shirtbundles bzw. Packages) vom Umtausch oder einer Rückgabe ausgeschlossen. Es sei denn, es handelt sich um eine Falschlieferung oder die gelieferte Ware ist beschädigt. In diesem Fall, wird dies durch den Gesangverein Inheiden e.V. umgehend ersetzt. Bei Absage oder Verlegung der Veranstaltung kann der Karteninhaber seine Karte lediglich in einem Zeitraum von 20 Werktagen nach dem ursprünglich angekündigten Veranstaltungstermin zurückgeben, danach verfällt jeglicher Anspruch auf Rückerstattung. Bei einer Rückgabe der Tickets aufgrund von Ausfall oder Verlegung eines Konzertes wird der Kartenpreis erstattet. Wird die Veranstaltung verlegt, behalten die Tickets ihre Gültigkeit. Ein Anspruch auf den Besuch einer bestimmten Location (Veranstaltungsort) besteht nicht. Bei einer Verlegung des Datums können die Tickets zurückgegeben werden.

(4) Rechtliche Hinweise
Ton-, Film-, und Videoaufnahmen, auch für den privaten Gebrauch, sind je nach Veranstalter grundsätzlich untersagt. Missbrauch wird strafrechtlich verfolgt. Für den Fall, dass während der Veranstaltung Bild- und/oder Tonaufnahmen, wie bspw. Rundfunk oder Fernsehaufnahmen, durch dazu berechtigtes Personal durchgeführt werden, erklärt sich der Kunde damit einverstanden, dass er eventuell in Bild und / oder Wort aufgenommen wird und die Aufzeichnungen ohne Anspruch auf Vergütung vervielfältigt, verbreitet oder öffentlich wiedergegeben, insbesondere gesendet, werden dürfen, soweit nicht berechtigte Interessen des Kunden entgegenstehen.

Tickets dürfen nur zum privaten Gebrauch erworben werden. Die gewerbsmäßige oder kommerzielle Weitergabe eines Tickets, insbesondere der Verkauf an Dritte um Gewinn zu erzielen oder eine Versteigerung über ein Internetauktionshaus ohne Zustimmung des Veranstalters ist verboten.

§ 11 Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt sämtliche gelieferte Ware Eigentum der Seefestgemeinschaft Inheiden GbR

§ 12 Datenspeicherung
Wir halten uns streng an den Datenschutz. Du stimmst der Speicherung, Verarbeitung und Nutzung der uns durch Deine Bestellung übermittelten personenbezogenen Daten nach den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) zur Abwicklung Deiner Bestellung zu. Deine gespeicherten personenbezogenen Daten werden nur für die Versendung Deiner Ware an das zuständige Transportunternehmen weitergegeben. Alle personenbezogenen Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

§ 13 Widerspruchsrecht nach Bundesdatenschutzgesetz (BDSG)
Du hast als Betroffener nach dem BDSG ein Widerspruchsrecht hinsichtlich der Nutzung oder Übermittlung Deiner Daten für Werbezwecke (Sperrkennzeichen). Daneben besteht ein Recht auf Auskunft sowie unter bestimmten Voraussetzungen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung Deiner in einer unserer Dateien gespeicherten Daten. Weitere Auskünfte oder Erläuterungen zum Datenschutz erteilt der betriebliche Datenschutzbeauftragte des Gesangvereins Inheiden e.V., oder per E-Mail an info@gesangverein-inheiden.de erreichen kannst. Wende Dich bitte an den Datenschutzbeauftragten, wenn Du Dein Widerspruchsrecht nach dem BDSG ausüben möchtest.

§ 14 Haftungsbeschränkung
Für andere als durch Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit entstehende Schäden haftet der Gesangverein Inheiden e.V. nur, soweit diese Schäden auf vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Handeln oder auf schuldhafter Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht durch den Gesangverein Inheiden e.V.oder deren Erfüllungsgehilfen beruhen. Vertragswesentlich ist eine Pflicht, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Käufer regelmäßig vertrauen darf. Eine darüber hinausgehende Haftung auf Schadensersatz ist ausgeschlossen. Ansprüche aus einer vom Gesangverein Inheiden e.V. gegebenen Garantie für die Beschaffenheit des Kaufgegenstands und dem Produkthaftungsgesetz bleiben hiervon unberührt. Nach dem jetzigen Stand der Technik kann die Datenkommunikation über das Internet nicht fehlerfrei und/oder jederzeit verfügbar gewährleistet werden. Wir haften daher nicht für die jederzeitige Verfügbarkeit unseres Internetshops.

§ 15 Anwendbares Recht
Für alle Streitigkeiten, die aus oder aufgrund dieser Vereinbarung entstehen, gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN- Kaufrechts.

§ 16 Salvatorische Klausel
Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, so wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.

§ 17 Anbieterinformationen
Seefestgemeinschaft Inheiden GbR, Vertreten durch Herrn Lutz Weiß, Stefan-Kuhn-Straße 10, 35410 Hungen, E-Mail info (at) seefest-inheiden.de